translation missing: de.products.product.zoom Dadá No.1. - Finca Las Moras
translation missing: de.products.product.zoom Dadá No.1. - Finca Las Moras

Dadá No.1. - Finca Las Moras

€15,00

DADA! 

Der Dada No.1 hat seinen Namen der künstlerischen Revolte im Jahre 1916 zu verdanken. Diese ist gemeinhin bekannt als Dadaismus. Der Begriff Dada(ismus) steht im Sinne der Künstler für totalen Zweifel an allem, absoluten Individualismus und die Zerstörung von gefestigten Idealen und Normen. 

Zack, schon wieder was gelernt was nichts mit Wein zu tun hat.

Dunkles Granat-Purpur. Im Duft zeigt sich eine wunderbar saftige Frucht unterlegt mit feinen Röstnoten, Vanille und gebrannten Mandeln. Am Gaumen fülliger und weicher Auftakt mit würzigem Biss, Noten von Vollmilchschokolade und eingelegten Süßkirschen. Vollmundig, dicht und würzig das Finish. Feinste und samtige Wonnegerbstoffe sorgen für Rückgrat, die Frucht balanciert super aus. Raffiniert und dicht gepackt, präsent und auf fast unverschämte Art betörend – ein absoluter Charmeur.

Argentinien ist sicher Herrlich!

Jahrgang

2019

Säure 5,9 g/l
Restzucker 11,3 g/l
Ort/Lage

San Juan / Argentinien

Rebsorte  50% Malbec, 50% Bonarda
Geschmacksrichtung

Trocken-Halbtrocken

Alkohol

12,5 %

Allergene

Enthält Sulfite

Dadá No.1. - Finca Las Moras

€15,00